Willkommen bei AnniJotta! Willkommen bei AnniJotta!

Suche

Sie suchen ein bestimmtes Projekt? Einfach rechterhand eingeben!

2D Animation, Perlen der Unizeit
/By

Perlen der Unizeit: Diametralectics

Ein kleines Universum voller Dialektik: Gut und Böse – Schrecklich und Schön – Dumpf und Klar – immer schön diametral gegenüber liegend. Eben diametralektisch.

Enstanden im Musik-Animations-Workshop: wir bekamen ein Lied der Musikstudenten aus Düsseldorf, animierten darauf völlig frei etwas unserer Wahl, diese Animation ging im nächsten Semester nach Düsseldorf zurück – ohne Ton! – und die Musikstudenten haben auf die Animation eine Musik entworfen die wieder nach Ludwigsburg ging, usw…

Alles und Nichts
/By

Die Hard – Solo Show of Veronika Merklein

Der neuste Streich meiner guten Freundin und überaus talentierten Künstlerin Veronika Merklein!

Ich durfte ihr einen Trailer mit einer schönen, üppigen, und auch von bösen/blöden Blicken nicht kleinzukriegenden laufenden Lady gestalten, mein erster gemalter Walkcycle!

Und dieses Plakat – Feuer und Inferno, schön wenn man so was mal machen darf, eine katharsische Erfahrung!

Mehr zur Ausstellung erfahrt ihr auf Veronikas Website oder gleich auf facebook!

Print
/By

Datenbus „Deins und Meins“

Plattencover für die fiktive Band „Datenbus“, angelehnt an Kraftwerk, Techno soll es sein! Das Plattencover kommt in einem Spot der Polizei vor, die vor Einbrüchen warnt, der sympathische Dieb „Die Elster“ legt  im Spot auf. Großer Spaß in Photoshop, da kann man ja auch tolle 3D-Grundformen rauskitzeln.

 

Alles und Nichts
/By

Way to Brilliance

… way to go!

 

Fotografiert im Firmenmuseum „Tsingtao Brewery“ in Qingdao. Wenn das nicht zugleich als Ansporn als auch als Erinnerung an Bescheidenheit und Fleiß als Tugenden dient, dann weiß ich auch nicht…

Illustration
/By

Des Schwaben Klugheit ist kein Rästel…

Brezel (0.00.00.00)

Wie Manfred Rommel so schön dichtete:

„Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.
Die Lösung heißt: Die Laugenbrezel!

Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.
Mit Butter wirkt sie fabelhaft.

Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,
den Verstand vom größten Dackel!“

Hach ja, Lokalkolorit! Hhhm, Brezeln! Und ein Happy Accident beim Illustrieren. Was will man mehr?

Perlen der Unizeit
/By

Perlen der Unizeit: InDifferent

Noch in PAL und 4:3, unsere (Team: Jennifer Günther, Viktoria Herberts, Jan Adamczyk, Anja Hartmann) erste Animation in Maya an der Hochschule der Medien im WS 2004. Do it Emo-Style! Ich war vor allem für die Holzpuppen verantwortlich. Trotz traurigem Inhalt schöner Gesamtlook, das fanden wohl auch noch andere, dafür gab es einen Animago Award.

Illustration, Perlen der Unizeit
/By

Perlen der Unizeit: Inspiration Impact

Im Workshop „Inspiration Impact“ ging es darum, sich mit dem auseinander zu setzen, was einen inspiriert. Anstatt mich in der Nostalgie meiner liebsten Filme, Videos, Bilder und Bücher zu versenken, habe ich drei Hauptklischees über Inspiration genommen („Alles inspiriert mich“ – „Ich werde inspiriert wenn ich nicht konkret an was denk“ und „Ein bestimmtes Ding (Ort, Musik, blabla…) inspiriert mich“) und versucht, mit selbst gemachten und in Stuttgart gefundenen Stickern zu kommentieren. Entstanden ist dabei ein ziemlich wackliges Video, und besonders geschnitten und stringent ist es auch nicht, aber unbeabsichtigt ist daraus eine kleine Stuttgart-Reise an die Plätze an denen ich oft bin geworden, was ich mir im Nachhinein immer noch ganz gerne ansehe.